En détail

 

Exposé – Dr Andrea Fiedler :

Kleine ForscherInnen, große Aufgaben – ohne Natur geht es nicht

Von Geburt an stehen Kinder vor großen Entwicklungs-Aufgaben und Herausforderungen. Was brauchen sie, um sich optimal zu entfalten? Welche Bedeutung hat die Natur für Kinder? Welche Entwicklungsmöglichkeiten bietet sie? Und warum ist sie heute mehr denn je unverzichtbarer Bestandteil eines Bildungskonzeptes? Wie können Erwachsene eine unterstützende Rolle einnehmen?

Der Vortrag gibt einen Überblick zu den Entwicklungsschritten von Kindern von 1-4 Jahren und zeigt an Beispielen aus der Praxis, wie Naturräume genutzt werden können, damit Kinder sich optimal entfalten können.

 

Dr. Andrea FIEDLER, Bildungswissenschaftlerin, Fachgebiet Didaktik

 

Présentation du Dr. Andrea FIEDLER en format audio :

 

Exemples de la pratique :

Crèche en forêt “Betzder Bëschbutzen” de Roodt-sur-Syre :

 

 

Crèche “Dikricher Däbbessen” de Diekirch :

 

Présentation Powerpoint > cliquez sur la présentation ci-dessous pour la télécharger :

Crèche “Draachemailchen” de Noerdange :

Présentation Powerpoint > cliquez sur la présentation ci-dessous pour la télécharger :