En détail

  • In diesem Seminar geht es um den Umgang mit kranken Kindern in pädagogischen Einrichtungen, von der rechtlichen Situation der gesundheitlichen Hilfestellung durch pädagogisches Personal
  • Die Besonderheiten der 1. Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern und größeren Kindern (Wiederbelebung, Kruppanfälle, Fieberkrämpfe, Unfälle)
  • Umgang mit „normalen“ Befindlichkeitsstörungen und Kinderkrankheiten (Ohrenweh, Husten und Erkältungserkrankungen, Fieber, Magen-Darm-Erkrankungen)
  • Infektionsprophylaxe, Umgang mit ansteckenden Erkrankungen
  • chronisch kranke Kinder in pädagogischen Einrichtungen (Allergien, Anfallsneigung)

 

Inscription