En détail

Trennung und Scheidung eines Paares stellen meistens eine belastende Erfahrung für alle Familienmitglieder dar. Im Rahmen der Fortbildung werden insbesondere Fragen um das Erleben der Kinder und schützende Faktoren vertieft.
Folgende Themen werden behandelt:
··der Lebenszyklus einer Familie
·Auswirkung einer Trennung/Scheidung auf die verschiedenen Familienmitglieder
··die Reaktionen und das Erleben der Kinder während der Trennung
·Bedürfnisse des Kindes während der Trennung
·von den Erziehern geleistete Unterstützung, im Besonderen durch:
·Kommunikation mit dem Kind und seinen Eltern
··eine Förderung des Selbstwertgefühls der Kinder

Ziele und zu erwerbende Kompetenzen
··das Verständnis für die Auswirkungen der Trennung auf die Kinder erweitern
··die Rolle der Fachkräfte in Bezug auf die Möglichkeiten und Grenzen ihrer Unterstützung klären
·konstruktive und respektvolle Kommunikation mit dem Kind und seinen Eltern entwickeln

Methoden

Theoretische Wissensvermittlung, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Kleingruppenarbeit

Formation validée pour 5 heures par la commission formation continue (loi modifiée sur la jeunesse).