En détail

Schulungsbeschreibung:

Mit Restmaterialien lassen sich wunderbare Geschichten erzählen!

 

Nach einer kurzen Einführung in die Thematik der Remida, der Reggio-Pädagogik und der Restmaterialien werden die Teilnehmenden selbst aktiv:

Ausgehend von einem Kinderbuch gestalten wir Figuren oder dekorative Elemente mit Restmaterialien und alternativen Verbindungstechniken, um anschließend die Geschichte nachzuspielen. Außerdem werden neue Geschichten erfunden und dargestellt. Dabei werden unterschiedliche Methoden des Geschichten-Erzählens ausprobiert: Objekttheater, Schattenspiel, Kamishibai, Stop-motion Film etc…

Methoden:

Vermittlung von Grundwissen sowie Austausch in Gruppen; Praktische Workshops und Erproben von kreativen Prozessen

 

Ziele und zu erwerbende Kompetenzen:

  • nachhaltiger Umgang mit (Rest-)Materialien
  • freie kreative Prozesse fördern
  • mit Kindern Geschichten erfinden und gestalten
  • unterschiedliche Methoden des Geschichten-Erzählens kennenlernen

 

Neser Lisa

Pädagogin, Centre Formida, Arcus asbl

Inscription