En détail

Fortbildungsbeschreibung:

  • Reflexion der Teilnehmenden zu eigenen Naturerfahrungen in der Kindheit
  • Chancen und Bedingungen der Naturpädagogik für die Kleinsten
  • Gestaltungselemente in der Natur: Geeignete Plätze, Rituale, Tagesabläufe, Geschichten, Lieder und Fingerspiele
  • Selbstbestimmtes, freies Spielen draußen
  • Angeleitete, altersgerechte Spiele und Werkstätten mit einfachen Mitteln
  • Regeln zum Schutz der Kinder und der Natur
  • Praktische Tipps für Kleidung, Hygiene, Rucksackinhalt
  • Altersgemäße Naturkunde
  • Besondere Fragen wie Umgang mit toten Tieren, Ängste von Kindern u.a.
  • Fachliteratur

Ziele und zu erwerbende Kompetenzen:

  • Sicherheit in der Begleitung der Kleinsten draußen in der Natur
  • Grundwissen über Forschungsergebnisse zur Naturpädagogik
  • Praxiserprobte Methoden und Tipps für den Alltag draußen
  • Konkrete Ideen für Aktivitäten mit den Kleinsten in der Natur

 

Jutta v. Ochsenstein-Nick

Kleinkind- und Naturpädagogin, Achtsamkeits-Lehrerin (MBSR), Elternberaterin, Autorin

 

Inscription