En détail

Zielgruppe : Pädagogisches Fachpersonal aus dem Bereich AEF

Schulungsbeschreibung :

In diesem Seminar wird mit den Teilnehmern zusammen erarbeitet, was es bedeutet, mit potentiell aggressiven Kindern oder Jugendlichen professionell zu arbeiten. Die Prinzipien der Würde und Sicherheit werden in verschiedenen Bereichen reflektiert und es wird erarbeitet wie trotz eventuell gewalttätigen Klienten oder Krisen die Würde und Sicherheit sowohl für den Jugendlichen aber auch für den Mitarbeiter in einer Jugendhilfeeinrichtung erhalten werden kann.

Ziele und zu erwerbende Kompetenzen :

  • Die Fortbildung vermittelt Kenntnisse über:
  • die Entstehungsbedingungen von aggressiven, gewalttätigen Verhaltensweisen
  • die verschiedenen Erklärungsmodelle und
  • die verschiedenen Handlungsmöglichkeiten je nach Ursprung und Motivation der Aggressivität 

 

Jan Kossack

Psychologe, UpgradeYourLife

Inscription