En détail

Kinder haben einen großen Wissensdurst, wenn man sie beim Lernen begleitet, fördert, unterstützt und lobt. Die Natur bietet dazu einen idealen Lernrahmen, in der wir sehr viel über das Leben von Tieren und Pflanzen erfahren. Auf spielerische Art und Weise erfahren wir in dieser Fortbildung, wie wir Wissen über die Natur an Kinder vermitteln können, ohne sie zu über- oder zu unterfordern. Neben der Begleitung von Bildungs- und Lernprozessen geht es auch um die Reflexion der eigenen Praxis und das eigene Bild vom Kind in dieser neuen Umgebung außerhalb der Maison Relais.

Ziele und zu erwerbende Kompetenzen
Vermittlung von Methoden zur Vermittlung von Naturkenntnissen
Begleitung der Kinder im Naturerfahrungsprozess
Vermittlung von pädagogischen Prinzipien in der Umweltbildung
Integration von Kinderkompetenzen in den Naturerfahrungsprozess

Für die Fortbildung ist wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mitzubringen.

Formation validée pour 7 heures par la commission formation continue (loi modifiée sur la jeunesse).