En détail

Für Tageseinrichtungen der Kind- und Kleinkindbetreuung wurde ein nationaler Rahmenplan für die non-formale Bildung erarbeitet – was bedeutet das für meine Arbeit? Im Rahmen dieser Fortbildung wird der Bildungsrahmenplan vorgestellt und diskutiert:
··Was versteht man unter non-formaler Bildung?
·Bild vom Kind wird im Bildungsrahmenplan vertreten?
·Rolle habe ich als Erzieher/in?
·können die Rahmenbedingungen günstig gestaltet werden?
·pädagogischen Handlungsfelder gibt es?

Ziele / zu erwerbende Kompetenzen
··Die Teilnehmer kennen die grossen Linien des Bildungsrahmenplans für non-formale Bildung.
·reflektieren die eigene Bildungsbiographie und das eigene professionelle Handeln.
·Teilnehmer erkennen Möglichkeiten und ggf. Herausforderungen bei der Umsetzung in die eigene berufliche Praxis

Methoden
Impulsvorträge, Diskussion, Filmausschnitte, Gruppenarbeit