En détail

Fortbildungsbeschreibung

Dies sind einige Fragen, die wir im Rahmen der Fortbildung behandeln werden

Bereich: Administrative und gesetzliche Vorgaben

•  Welche administrativen und juristischen Vorgehensweisen sind zu berücksichtigen?

•  Welche Hauptakteure von Hilfeleistungen gibt es (Pflegefamiliendienst, ONE und MENJE)?

•  Welche Gesetze spielen eine Rolle im Bereich Pflegeelternschaft?

 

Bereich: Die Rolle als Pflegefamilie

•  Was bedeutet Pflegeelternschaft?

•  Welche möglichen Veränderungen kommen auf meine Familie zu?

•  Welche spezifischen Belastungsfaktoren gibt es im Kontext Pflegefamilie?

•  Wie gehe ich mit einer möglichen veränderten Familiendynamik um?

•  Wie kann ich adäquat auf spezifische Bedürfnisse des Pflegekindes eingehen?

•  Wo finde ich Unterstützung?

 

Ziele und zu erwerbende Kompetenzen 

Ziele und zu erwerbende Kompetenzen
Am Ende der Weiterbildung haben die Teilnehmer folgende Fähigkeiten erworben:

  • sicherer Umgang mit der Rolle als Pflegefamilie
  • sicherer Umgang mit administrativen Vorgehensweisen

 Methoden: Vorträge, Kleingruppenarbeit, Reflexion, Fallbeispiele aus der Praxis

 

Cindy AZENHA 

SOS Kannerduerf Lëtzebuerg

 

 

Inscription