En détail

Die Sprache spielt eine wichtige Rolle in unserem Leben; sie beeinflusst unsere Art die Welt zu sehen und zu erleben.
In den ersten Monaten ihres Lebens reagieren Kinder sehr sensibel auf Geräusche, Farben, Töne und Laute ihrer Umgebung. Die Familiensprache(n), mit denen sie zuerst in Kontakt kommen, spielen dabei eine wichtige Rolle in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und der Entfaltung des Denkens. Jede Sprache hat ihre eigene Struktur, ihre eigenen Merkmale und Ausdrücke, die sich nicht immer wortgetreu in eine andere Sprache übersetzen lassen.
Wie ist es in unserem Land, wo Kinder von Anfang an mit einer Vielzahl von Sprachen konfrontiert sind? Welche Bedeutung geben wir unserer Muttersprache und der der Kinder?

Ziele / zu erwerbende Kompetenzen
Am Ende der Weiterbildung haben Siie gemeinsam mit der Gruppe über die Anerkennung und die Vermittlung der Muttersprache reflektiert und überlegt, wie Sie diese in Ihre alltägliche Arbeit einbeziehen und gleichzeitig auch den nötigen Respekt entgegen bringen können.

Methoden

Theorie-Input, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Fallbeispiele aus der Praxis, Selbsterfahrung, kreative Übungen, Rollenspiele, Reflexion