En détail

Kreative Kinder – Fantasie ohne Grenzen jenseits von Basteln und SchabloneObjectifs

In Theorie und Praxis nähern sich die Teilnehmer*innen in dieser Fortbildung dem Thema Kreativität und lernen Grundlagen sowie unterschiedliche Möglichkeiten zur Unterstützung der Entwicklung kreativer Kompetenzen von Kindern kennen.

Points forts

Der pädagogische Auftrag der Kindertageseinrichtung lautet Kinder in der Entwicklung von Schlüsselkompetenzen zu unterstützen, um aktuelle und zukünftige Herausforderungen des Lebens selbstbestimmt zu gestalten.

Kreativität ist „Motor“ kindlicher Entwicklungs- und Bildungsprozesse und steht unter anderem für „schaffen, hervorbringen, erschaffen“ – vielfach reduziert auf künstlerisch-musische Tätigkeiten oder gleichgesetzt mit Basteln. Kreativität jedoch bedeutet auch von gewohnten Denkweisen abweichen, zu neuen Erkenntnissen kommen. Merkmale sind Einfallsreichtum Erfindergeist, Originalität, Gestaltungfreude, Neugierde – und das sowohl im Alltag der Kindertageseinrichtung wie auch beim Malen, Kleben oder Bauen.

Inhalte:

  • Pragmatische und künstlerische Kreativität im Alltag der Kindertageseinrichtung
  • Die kreative Persönlichkeit
  • Die Entfaltung kreativer Kompetenzen der Kinder aktiv unterstützen
  • Die Bedeutung des Spiels für die Kreativität
  • Im Umgang mit Material: Kunst und Gestalten im Kinderatelier und überall
  • Umfangreiche Praxis – und Projektbeispiele

Matériel

Inklusive Kaffeepausen, ohne Mittagessen

Inscription