En détail

Inhalt

Fernsehen gehört vielerorts zum Alltag der ein- bis zehnjährigen Kinder. Fernsehsendungen können kindliche Erfahrungen ergänzen und erweitern, sie können sie aber auch begrenzen und einengen. Es ist daher wichtig das alltägliche Fernsehverhalten nicht isoliert, sondern im Hinblick auf die Bedürfnisse der einzelnen Kinder zu sehen.

Ziele / zu erwerbende Kompetenzen
Am Ende dieser Fortbildung werden sie in der Lage sein:

· zu sensibilisieren, wie Kinder Filme erleben und welche Sendungen sie lieben
· einzuschätzen, welche Filme förderlich oder hinderlich sind für die Entwicklung des jeweiligen Kindes