En détail

Kommunikation mit Eltern gehört zu den integralen Aufgaben von pädagogischen Fachkräften aus der Kinder- und Jugendarbeit. Durch die hohe persönliche Betroffenheit von Eltern stellen solche Gespräche eine besondere Herausforderung dar. Vor allem dann, wenn es darum geht kritische Sachverhalte zu besprechen. Basierend auf einer allgemeinen Einführung in die Kommunikationspsychologie, werden in dem Seminar „Gesprächsführung mit Eltern“ folgende Inhalte vermittelt:

(1) Gespräche mit Eltern strukturiert vorbereiten und führen

(1)   Kritik konstruktiv äußern und aktiv Zuhören

(2)   Feedback geben und nehmen

(3)   Umgang mit emotionalen Gesprächspartnern

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten die Gelegenheit neue Kommunikationstechniken auszuprobieren und den eigenen Kommunikationsstil zu reflektieren. Zahlreiche Übungen, Rollenspiele, und Gruppenarbeiten sorgen für eine lebendige Lernatmosphäre und erleichtern den Transfer in den Alltag.

Inscription SNJ