En détail

Demokratiebildung im SEA? Eine Herausforderung für Leitungskräfte? – VIDEO KONFERENZObjectifs

  • das Konzept der Kinderstube der Demokratie wird klarer und für die Teilnehmer verständlich
  • Widerlegung der Idee, dass Partizipation nichts mit Anarchie zu tun hat, sondern mit geregeltem Zusammenleben

Points forts

Die Fortbildung richtet sich an alle Leitungskräfte (Direktionen, chargés de direction, Träger, Entscheidungsträger) im Bereich der non-formalen Bildung.

Demokratiebildung, Partizipation und Engagement Förderung gelingen nur dann, wenn die Teams die Unterstützung der Entscheider durch aktive Unterstützung der notwendigen Prozesse erhalten. Deshalb ist es wichtig die Chancen der Demokratiebildung für die Kinder aber auch für die Teams zu erkennen.

  • Demokratiebildung im Rahmenplan für non-formale Bildung.
  • Grundlagen von Partizipation.
  • Wie werden Partizipationsprojekte geplant?
  • Wie geht strukturelle Verankerung der Entscheidungsrechte der Kinder?
  • Gremien und ihre Entscheidungsfreiheiten.
  • Welche Hilfestellung benötigen Teams.

Matériel

Der Kurs findet über Teams statt.  Sie brauchen einen Laptop/Computer mit Kamera und Audio.

Zugangsdaten und weiteren praktischen Informationen für diese Video-Konferenz werden mit der Teilnahmebestätigung, spätesten 2 Wochen vor Anfangsdatum, per Mail geschickt.

Inscription