En détail

In diesem Seminar erlernen Sie den Aufbau und den Umgang mit einer Slackline, der Installation von Halte- und Führungsseilen, Knotentechnik zum Anschlagen von Seilen an Bäumen, Spannung von Seilen mit Hilfe eines einfachen Flaschenzuges. Aufbau eines sensitiven Seilparcours am Boden, einer Slackline zwischen mehreren Bäumen mit Halteseilen (Mohawkwalk), und einer Waldschaukel. Zentraler Moment ist der hohe Praxisanteil, das eigenständige Aufbauen unterschiedlicher Spielformen durch die TN unter fachkundiger Anleitung. Diese Aufbauten tragen dazu bei, Kindern ein gutes Körpergefühl zu vermitteln, koordinative Fähigkeiten zu stärken, Spaß an der Bewegung zu fördern und nicht zuletzt den Blick für die Gruppe zu entwickeln.

Ziele und zu erwerbende Kompetenzen
Ziel des Seminares ist, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, eigenständig und kreativ kleinere und bodennahe Spielformen mit Slackline und Seil aufzubauen und anzuleiten, Wald- und Baumbeschaffenheit, sowie die Umgebung einzuschätzen.

Formation validée pour 14 heures par la commission formation continue (loi modifiée sur la jeunesse).