Im Detail

Beschreibung

Essen nimmt einen wichtigen Platz in unserem täglichen Leben ein. Ernährung  beschäftigt uns ab dem jüngsten Alter und begleitet uns unser ganzes Leben lang. Wissend, dass die ersten 2-3 Jahre des Lebens die Grundlagen für eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen und die in der Kindheit erworbenen Gewohnheiten oft lebenslang bestehen, ist es besonders wichtig zu verstehen, wie wir diese Gewohnheiten positiv beeinflussen können.

 

Während dieser Fortbildung werden wir die Nährstoffe und ihre jeweilige Rolle ansprechen. Die Lebensmittel-Pyramide: nur ein langweiliges, unpraktisches Werkzeug?

Das Erwerben eines besseren Verständnisses der Lebensmittel, Nährstoffe und Lebensmittel steht im Mittelpunkt dieses Kurses. Das Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen dies zu übermitteln, um eine Grundlage für ein ideales Nahrungsverhalten schaffen zu können.

 

Ziele

Der Erwerb eines besseren Verständnisses über unsere Lebensmittel und deren Nährstoffe steht im Mittelpunkt dieser Weiterbildung. Ziel ist es, durch ein fundiertes Wissen ein wachsames Auge auf die Grundhaltung und Gewohnheiten der Kleinkinder, Kinder und Jugendlichen zu haben und, bei Bedarf, Maßnahmen für ein gesundes Essverhalten in die Wege zu leiten.

Methoden

Die Fortbildung besteht zum Teil aus frontalem Unterricht, mit Diskussionsrunden, und sehr viel Platz für Austausch und praktischen Umsetzungen. Entdeckendes Lernen, Dialog und Partizipation stehen im Mittelpunkt.

 

 

Anmelden