Im Detail

Häufig entsteht der Eindruck, dass Kinder nicht trauern – dem ist aber nicht so. Um Kinder zu begleiten, ist es wichtig, ihre Trauer zu verstehen um sie somit dementsprechend unterstützen zu können.

Ziele / zu erwerbende Kompetenzen
Die Möglichkeiten der erzieherischen Begleitung und der emotionalen Präsenz verstehen um einen Blick auf die Bedürfnisse des trauernden Kindes haben zu können.

Methodik
Theorie, Beispiele aus der Praxis