Im Detail

Die Maske – ein unendliches Menschheitsthema. Einmal quer durch die künstlerischen Disziplinen – Der MaskenbauObjectifs

  • Kurze Einblicke in die Geschichte der Maske und ihres Formen- und Ausdrucksreichtums.
  • Die Arbeitsabläufe und der handwerklich richtige Umgang mit den verschiedenen Materialien Ton, Papier, Acrylfarbe.
  • Das Modellieren mit Ton zur ausdrucksstarken Maskenform wird praktisch anhand einiger Grundübungen eingeführt.
  • Geeignete Papiere werden vorgestellt sowie das Malen auf Basis der Grundfarben.
  • Eine Material-und Werkzeugliste sowie ein Ablaufplan für den gezielten Einsatz im Berufsalltag wird erstellt.

Points forts

Dieses Kursthema ist auf 2 Tageskurse unterteilt, die gemeinsam oder einzeln belegt werden können.

Der Maskenbau Teil 1

Kinder lieben es in Rollen zu schlüpfen, sich auszuprobieren und Geschichten zu entwickeln, real und fantastisch zugleich.

Kreative Prozesse ermöglichen den Kindern sich vielgestaltig zu zeigen, versteckte Kompetenzen können hervortreten, während überschießende Energien an der Sache orientiert sich einbinden lassen.

Matériel

Inclusive Kaffeepausen; ohne Mittagessen.

Bitte mitbringen: Arbeitskittel / alte Lappen falls vorhanden

 

Anmelden